Apps vorgestellt: Alpha Explorer

Weiter geht’s. Dieses Mal ist der Alpha Explorer dran. Mehr Dateimanager findet ihr in der Übersicht im Firefox OS Guide.

Name: Alpha Explorer
Entwickler: jjazcarate
Version: beta-0.1.7.1
Kategorie: Werkzeuge
Größe: 846,89 KB
Sprache: Spanisch
Letzte Rezension: 02. April 2014
Bewertungen: 4 von 5 Sternen (18 Bewertungen)
Berechtigungen: Zugriff auf SD-Karte
Lizenz: proprietär (?)
Quellcode: nicht-öffentlich (?)
Preis: kostenlos (Freeware)
Art der App: Packaged App
Offline-App: Ja

Was funktioniert

Wie üblich lassen sich versteckte Dateien anzeigen. Hier auch wieder mit Dateigröße und -format.

Bildschirmphoto: Alpha Explorer

Screenshot vom Alpha Explorer

Daneben wird aber auch das Datum der letzten Veränderung angezeigt. Und es gibt ein Menü! Auf Spanisch … Die Icons und berührungsempfindliche Flächen sind unterschiedlich groß. Das sorgt für ein uneinheitliches Design. Macht aber insofern Sinn, als dass Dateien eher geöffnet werden wollen als Ordner, finde ich.

Hier eine Liste mit Übersetzungen, für alle, die des Spanischen nicht mächtig sind:

  • Abrir = Öffnen
  • Abrir desde Alpha Ex View = Mit Alpha Ex View anzeigen
  • App del Sistema = System-Anwendung
  • Atras = Zurück
  • Borrar = Löschen
  • Compartir = Teilen
  • Nuevo = Neu
  • Refrescar = Aktualisieren
  • Salir = beenden

Das Design stimmt nicht zu dem typischen Mozilla-Look – aber es passt zur Firma Alphasystems GmbH!

Was nicht funktioniert

Ladezeit …
Die Sprache kann auch eine Hürde darstellen.

Was ich mir wünschen würde

Eine übersetzte Oberfläche. Ich hab bereits mit dem Entwickler Kontakt aufgenommen und werde diesen Beitrag entsprechen überarbeiten.

Advertisements

Ein Kommentar zu “Apps vorgestellt: Alpha Explorer

  1. Pingback: Apps vorgestellt: Alpha Explorer | Buy Smartphone and Tablet Firefox OS

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s